2G Plus für den Sportbetrieb im Innenraum

Ab dem 12.01.2022 gilt für alle Indoor-Sportarten die 2G+ Regel.
Das heißt konkret, dass der Zugang zu den Sportstätten und die Teilnahme an den Trainings und Kursen nur für zweifach geimpfte mit einem Tages aktuellen negativen Corona-Schnelltest ( mit offiziellem Testnachweis von einer Station), oder geboosterten (Auffrischungsimpfung) Personen gestattet ist.

Die Kontrolle hierfür erfolgt durch die jeweiligen Sparten bzw. Übungsleiter und wird dokumentiert.

Die Regelungen liegen der aktuellen Corona-Landesverordnung zugrunde.

Siehe nachfolgender link:

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/_documents/teaser_erlasse.html
Der Vorstand